Aufstieg in die Oberliga

Meistertitel der Unterliga West und Aufstieg in die Oberliga Mitte des SV Mooskirchen. Mario Ajtnik – Wir gratulieren recht herzlich!

50 Jahre – Jubiläum

Ach wie schnell doch die Zeit vergeht. Kaum geschlüpft und ein paar Bälle gehalten, schon ist ein halbes Jahrhundert vorbei. Um dieses Jubiläum nicht alleine im Tor verbringen zu müssen, kamen weitere 21 Tormänner und spielten das Spiel des Jahrhunderts. Alle 22 Tormänner haben in 90 Min 5 Tore geschossen, immerhin standen ja nicht alle im Tor :-)

Neben zahlreichen Freunden gratulierten auch der Vizebürgermeister von Gratkorn Günther Bauer, Obmann des Club Steiermark Hiesel Walter und der Präsident des steirischen Bauernbundes Tonner Franz.

Zur Feier des Tages gibts noch ein kleines Gruppenbild.
Und hier noch der Link zu den anderen Bilder auf Gasser Online!

Meister Oberliga Mitte-West 2015/2016

Mit sage und schreibe NULL verlorenen Spielen wurde letztendlich auch die Meisterschaft gewonnen! Damit ist der SV Wildon das Team des Jahres in der Steiermark geworden aus rund 320 Manschaften!
Am 3. Juni fand die große Meisterfeier im eigenen Stadion statt. Erst überreichte Ligareferent Gerhard Krois die Trophäe und die Meisterurkunde des Steirischen Fussballverbandes, danach besiegte unsere Mannschaft den SV Pachern mit 4:2 (3:1).

Zum Originalartikel…

SV WILDON – ab Saison 2014/15

Im Sommer diesen Jahres wurde ich vom SV Wildon als Co & Tormanntrainer engagiert. Im Tormanntraining betreue ich Daniel Stoiser, Amir Susic und Mirsad Moijadevic.

Daniel Stoiser:

Amir Susic:

Mirsad Moijadevic:

Ein Fussballmärchen :-)

Nach einer wahren Begebenheit: EIN FUSSBALLMÄRCHEN

An einem Dienstag im Mai 2014 läutete mein Telefon, Anm. : Ich befand mich gerade mit meiner Frau in Barcelona im Zuge einer Mittelmeerkreuzfahrt!
Am anderen Ende der Leitung war Hubmann Heinz! Seines Zeichens Trainerlegende, auch bekannt als meisterlicher WUCHTELDRUCKER und lieber Bekannter meiner geschlauchten Persönlichkeit!!

Wer ihn kennt weiß daß ER net lang um den heißen Brei herumredet und gern gleich zur Sache kommt!!!

Und das ging sinngemäß so:
“Seas Andy! I brauch am Samstag an Goalie!Wir spieln um 17.00 Uhr! Bitte a Stund vorher am Platz sein! Wir spüln uman Meistertitel und mei Goalie is länger verletzt!!”
Ich kam gerade noch dazu ihm zu sagen WO ich grad war und wann ich wieder in Graz wäre!

Am darauffolgenden Donnerstag kam ich um ca 20:00 Uhr in Graz an und der Heinz stand um 21.00 mit Kapitän und Anmeldevormular vor meiner Tür!

Und ehrlich, wer kann so großem Einfühlungsvermögen und Charme schon wiederstehen??

Und so spielte ich EIN Spiel (Sieg) und wurde damit (weil auch der Stammtormann plötzlich eine wundersame Heilung erfuhr) mit NUR EINEM PLICHTSPIEL: MEISTER!!!!

Danke HEINZ!!
Viel Glück weiterhin DIR und Deinen MEISTERLICHEN Jungs!!